BACHMANN GROUP

BACHMANN GROUP

Die für die BACHMANN GROUP schlüsselfertig konzipierte Photovoltaik-Anlage erstreckt sich über neun Dächer und eine Fassade von insgesamt 18‘000 Quadratmetern und beeindruckende Leistung von rund 2‘200 kWp. Mit einem durchschnittlichen Jahresertrag von bis zu 2.1 Gigawattstunden ist dies eine der grössten Aufdach Photovoltaik-Anlage im Kanton Luzern. Die Anlage besteht zu 80% aus den leichtgewichtigen Solarmodule und markiert damit einen bedeutenden Schritt im Bereich erneuerbare Energien. Durch den innovativen Einsatz dieser leichtgewichtigen Flex-Module konnte die Effizienz maximiert und gleichzeitig das Gewicht und die Montagekosten massiv reduziert werden. Als grosser Strombezüger kann die Bachmann Forming AG für ihren 24/7-Betrieb rund 96% des erzeugten Stromes nutzen. Die überschüssige Energie wird ins öffentliche Netz eingespeist. 

Mit der Einweihung der Anlage im Juni 2023 ging eine fünfmonatige Bauphase zu Ende. Der erste Strom konnte bereits im März 2023 erzeugt werden. Abgeschlossen ist diese nachhaltige Stossrichtung in der Energieproduktion jedoch noch nicht. Weitere Ausbauten des Kraftwerks zur Steigerung der Autarkie sind bereits in Planung.

Branche

Verpackungsindustrie

Leistung

2195kWp

Genutzte Dachfläche

11105m2

Solarmodule

5163