MEAG AG

MEAG AG

Gemeinsam mit MEAG AG konnten wir einen weiteren Meilenstein in Richtung nachhaltiger Energieversorgung feiern. Sämtliche Arbeiten der 417 kWp Photovoltaik-Anlage auf den Dächern der MEAG AG in Gretzenbach konnten im August 2023 erfolgreich in Betrieb genommen werden. Das Solarkraftwerk wird jährlich bis zu 420’000 kWh an grünem Strom produzieren und einen erheblichen Teil des Strombedarfs der MEAG AG abdecken. Mit dieser Anlage machen sie einen weiteren bedeutsamen Schritt in der Energiewende.

Ein wegweisendes Projekt, das nur aufgrund einer innovativen, gewichtssparende Unterkonstruktion realisiert werden konnte. Diese wurde unter dem Kies der Dacheindeckung angebracht und so beschwert. Im Vergleich zur herkömmlichen Unterkonstruktion, die auf dem Kies aufliegt und mit Steinplatten beschwert ist, konnte so erheblich an Gewicht eingespart werden. Das ermöglichte uns, die PV-Anlage auf dem bestehenden Dach zu installieren, ohne teure statische Verstärkungen vornehmen zu müssen.

Mit solchen Projekten setzen wir nicht nur ein Zeichen für erneuerbare Energie, sondern zeigen auch, wie Innovation, Lösungsorientierung und Effizienz Hand in Hand gehen können.

Branche

Metall- und Maschinenbau

Leistung

417kWp

Genutzte Dachfläche

1984m2

Solarmodule

1016